Willkommen

Wir haben uns zum Ziel gesetzt Sie bestmöglich zu informieren und zu betreuen.
Aus diesem Grund finden Sie auf den folgenden Seiten nützliche Informationen zu sicherheits- und brandtechnischen Anlagen.
Sollten Sie Fragen haben zögern Sie nicht, Sie erreichen uns telefonisch unter 01/216 87 04, per Email unter office(at)stq.at oder direkt über unser Kontaktformular.
Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung: Besuchen Sie uns in unserem Büro in Wien 2., Franzensbrückenstraße 16 oder vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin am Ort Ihrer Wahl.
Wir sind da um Ihr Problem zu lösen .

Technik

Alarmanlagen

Sie wollen eine automatische Alarmierung im Falle eines Einbruchs oder bei einem Überfall? Dann sind Sie bei uns genau richtig.
Ob verdrahtet oder mittels Funkübertragung, wir planen und bauen das optimale System für Sie. Von der Einbruchmeldeanlage für das Einfamilienhaus bis hin zur komplett ausgestatteten Alarmanlage mit Überfalltaster, Rauchmelder und einer Anbindung an ein rund um die Uhr besetztes Alarmcenter, mit uns als Partner setzen Sie immer auf qualitativ hochwertige Lösungen zu ansprechenden Preisen.

mehr

Videosysteme

Die Videotechnik ist einer der wichtigsten Punkte bei der Sicherung von Objekten und Gütern. Speziell im Firmenbereich ist eine Videoüberwachung für die Nachverfolgung von Prozessen ein wichtiger Teil.
Die Videotechnik findet auch immer mehr Einzug im Privatbereich. Von der versteckten Türspionkamera bis zur kompletten Videoüberwachung der Gartenbereiche und der Einfahrt stehen alle Möglichkeiten offen.

mehr

Brandschutz

Schnell ist es geschehen, eine unbeaufsichtigte Kerze, eine achtlos weggeworfene Zigarette oder ein Defekt in einer Stromleitung - die Folgen können verheerend sein, sowohl für das Objekt als auch die darin befindlichen Menschen.
Schützen Sie sich vor diesem Albtraum durch rechtzeitige Signalisierung. Wir planen und errichten Brandmeldeanlagen, um Sie in brenzligen Situationen vor dem Schlimmsten zu bewahren.

Zutrittslösungen

Zutrittskontrollen sind das optimale Hilfsmittel, Waren und Personen auch unter tags so weit wie möglich zu schützen.
Mit einer Zutrittskontrolle erhalten Sie die Möglichkeit, den Zutritt zu Ihren Räumlichlichkeiten genau zu definieren ohne immer wieder Schlösser zu wechseln oder Schlüssel tauschen zu müssen.

mehr

Service

  • Know How
  • Förderung
  • Referenzen
  • Betreuung
Aussenhautschutz

Unter Aussenhaut-Überwachung versteht man das Alarmsichern von Türen, Fenstern und allen möglichen Zugängen zu einem Objekt. Mit dieser Art der Überwachung ist es möglich sich frei im alarmgesicherten Objekt zu bewegen- sollte jedoch jemand versuchen einzudringen, wird sofort Alarm ausgelöst.

Bewegungsmelder

Mittels Bewegungsmelder werden unberechtigte Bewegungen in einem Objekt detektiert und an die Zentraleinheit gemeldet. Es gibt verschiedene Detektionsverfahren mit unterschiedlichen Techniken. Bewegungsmelder können auch eingesetzt werden, wenn Haustiere im Objekt anwesend sind (tierimmun) - jedoch nur begrenzt.

Hybrid

Dieser Ausdruck sagt aus, dass es möglich ist einzelne Alarm-Sensoren der Alarmanlage mittels Funk oder durch Verdrahtung mit der Alarm-Zentrale verbinden zu können. Somit kann das System komplett Verdrahtet sein, komplett über Funk arbeiten oder gemischt werden.

Telefonwählgerät

Das TWG ist heutzutage das Wichtigste in Sachen Alarmierung. Die Tatsache, dass bei Alarmereignissen ein oder mehrere Anrufe abgesetzt werden hilft, schnell reagieren zu können. Mit einem TWG können Bewachungsunternehmen, Polizei oder Privatpersonen im Alarmfall verständigt werden. Über GSM-TWG´s ist die Alarmierung besonders sicher, da keine Telefonleitung mehr nötig ist. Ebenfalls kann dadurch die Steuerung einer Alarmanlage mittels SMS erfolgen … Empfehlung!!

Öffnungskontakt - Magnetkontakt

Auch Magnetkontakt genannt. Dient der Registrierung von unerlaubtem Öffnen eines Zugangs des gesicherten Objekts. Die Alarmierung findet vor Eindringen von unerlaubten Personen in einen Raum statt und dient somit dem Zeitgewinn.

Innenraumschutz

Der Innenraumschutz gewährleistet, dass jede Art von Bewegung im alarmgesicherten Objekt detektiert wird. Diese Art von Überwachung dient somit der Alarmsicherung bei Abwesenheit von Personen.

Überfallschutz

Um in einer Gefahrensituation Hilfe zu erlangen bedarf es einem Überfallschutz. Dieser kann still erfolgen: Anruf zu Polizei, Bewachungsunternehmen oder privaten Personen, jedoch ohne Alarmsignalisierung. Oder es wird auch akustisch und optisch alarmiert. Die Auslösung erfolgt über Taster, Handsender, Überfallcodes usw.

Glasbruchsensoren

Die Detektion von Einschlagen einer Scheibe kann mittels eines akustischen Glasbruchmelders oder mittels Glasbruchmeldern, die direkt an der Scheibe angebracht sind detektiert werden. Der Akustische Glasbruchmelder arbeitet mit einem eingebauten Mikrofon, dass die Frequenz von Glasbruch wahrnimmt. Glasbruchmelder, die direkt angebracht werden, detektieren die Schwingung bei Einschlagen der Scheibe.

Über uns

Die Firma STQ Sicherheitstechnik wurde im Mai 2006 als Buy Out der Technikabteilung der Firma Securitas gegründet. Mit dem notwendigen Know How ausgestattet, betreuen wir derzeit über 700 Kunden Österreichweit.
Als konzessionierte Errichter von Sicherheitstechnischen Anlagen sind unsere Kerngebiete die Errichtung und Betreuung von Einbruchmeldeanlagen sowie Videoanlagen. Weiters kümmern wir uns auch um Zutrittskontrollsysteme, Brandmeldeanlage, Notrufeinrichtungen sowie sämtliche damit in Zusammenhang stehenden Gewerke.
Unser Kundenspektrum reicht von großen Organisationen und Unternehmen inklusive deren Filialbetriebe über den Mittelstand bis hin zum Kleinunternehmer. Natürlich betreuen wir nicht nur die Geschäftswelt sondern kümmern uns auch zuverlässig und vorbildlich um Privatkunden.
In jedem Fall nehmen wir uns gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch Zeit um gemeinsam mit Ihnen Ihre Sicherheitsbedürfnisse zu erörtern sowie die für Sie optimale Lösung zu finden.

Das Team

Ing. Werner Holub

Geschäftsführer und Eigentümer

DI (FH) Thomas Holub

Leiter Vertrieb und Marketing

Michael Müller

Techniker

Michael Nürnberger

Techniker

Robert Ovsenjak

Techniker

Susanne Hutterer

Back- und Frontoffice